Ambulante erzieherische Hilfen

 

Ein Hauptbaustein unseres Angebotes liegt im Bereich der ambulanten erzieherischen Hilfen, welche differenzierte, auf den Einzelfall abgestimmte pädagogische Hilfsangebote sind. Es handelt sich um eine alltagsnahe Unterstützung, bei

der in der Regel aufsuchend, direkt im Lebensumfeld der Klienten gearbeitet wird.

 

Wir bieten ambulante erzieherische Hilfen gemäß § 27 SGB VIII i.V. mit:

 

  • Sozialer Gruppenarbeit um das „Miteinander“ zu trainieren (§29 SGB VIII)
  • Erziehungsbeistand zur Begleitung junger Menschen, die familienergänzende
    Unterstützung benötigen (§30 SGB VIII)
  • Sozialpädagogischer Familienhilfe zur Stärkung der Erziehungsfähigkeit
    und Unterstützung des gesamten Familiensystems (§31 SGB VIII)
  • Intensiver sozialpädagogischer Einzelbetreuung für stark gefährdete
    Kinder, Jugendliche und junge Volljährige (§35 SGB VIII)
  • Eingliederungshilfe für seelisch behinderte Kinder und Jugendliche
    (§35a SGB VIII)
  • Hilfe für junge Volljährige zur Persönlichkeitsentwicklung und eigenverantwortlichen Lebensführung (§41 SGB VIII)

 

Darüber hinaus bieten wir:

 

  • Systemische Familientherapie zur Erweiterung des Handlungsspielraumes durch eigene/familiäre Ressourcen (§ 27SGB VIII i.V. mit § 35a SGB VIII und § 41 SGB VIII)
  • Ambulantes Clearing mit dem Ziel der Klärung ​​​
    • des spezifischen Bedarfs des Klienten und des Familiensystems
    • der möglichen und sinnvollen Ausrichtung eines installierten oder zu installierenden Hilfesystems 
    • der störungs- sowie erziehungsrelevanten Anteile bei auftretendem Problemverhalten
  • Erlebnispädagogische Angebote um durch Handeln und Erfahren Selbstwirksamkeit zu erleben.

 

Sollten Sie Interesse  an unseren Leistungen haben, nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf. 

 

Unsere aktuellen Flyer finden Sie in der gleichnamigen Rubrik.

Gerne senden wir Ihnen zudem auf Anfrage unsere ausführlichen Konzeptionen zu.

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Blickpunkt GmbH